Sponsoring Amazon

   
   

BEM JS 2018  

   

Spieltermine  

No events
   

Hier geht es zum Live Ticker unserer Spiele in der 3. Bundesliga: http://www.tt-news.de/de/tischtennis/liveticker.html

 

ANSBACH (kk)- Am kommenden Sonntag starten die Tischtennis-Herren des TSV 1860
Ansbach mit einem Heimspiel in das Abenteuer 3. Bundesliga. Für den Aufsteiger stehen
dabei viele Neuheiten und unbekannte Erfahrungen auf dem Programm.
Nach drei Meisterschaften in Folge (Bayernliga, Oberliga und Regionalliga) sowie den damit
verbundenen Aufstiegen sind die Markgrafenstädter auf der großen Bühne Bundesliga
angekommen. Anders als in den vergangenen drei Spielzeiten, in denen der TSV stets als
großer Favorit in die Spielzeit gestartet ist, werden die Westmittelfranken als krasser
Außenseiter in die Saison 2016/2017 gehen. Grund dafür sind außer der höheren
Spielklasse natürlich die Abgänge von den Leistungsträgern Philipp Floritz und Tomas
Pavelka.

Alle Ergebnisse von unserem letzten Bretschneider Turnier sind online und unter Bretschneider / Ergebnisse 2015 zu finden, oder direkt link http://www.tt-tsvansbach.de/index.php/kurt-bretschneider-turnier/ergebnisse-2015

ANSBACH (kk)- Die Tischtennis-Herren des TSV 1860 Ansbach konnten ihr Saisonziel in die Tat umsetzen und die Meisterschaft in der Oberliga gewinnen. Damit ist den Markgrafenstädtern als Aufsteiger aus der Bayernliga der beeindruckende Durchmarsch in die Regionalliga gelungen.

Nach der perfekten Ansbacher Vorrunde (16:0 Punkte) blieben die beiden Verfolger Tegernheim und Rosenheim mit jeweils 12:4 Zählern dem Tabellenführer auf Tuchfüllung. Doch das Team um Kapitän Jürgen Besser ließ die konstant gewinnenden Konkurrenten nicht näher heran rücken, da die eigenen Partien ebenfalls erfolgreich gestaltet werden konnten.